Unsere Baby's dürfen mit ca 13 Wochen in das neue 

Heim ziehen. Der Grund dafür, ist ein gut sozialisiertes Kätzchen.

Im Koffer dabei haben sie dann:

Nassfutter für die ersten Tage, ein kleines Spielzeug, Info' s


Sie sind 2 fach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft und mehrfach entwurmt.

Impfpass, Stammbaum sowie Chipunterlagen liegen selbstverständlich auch im geschnürten Paket mit drin.


Die Kitten werden nicht in Einzelhaltung abgegeben. Sie brauchen ihre Artgenossen, egal welcher Rasse. Sie würden sich sonst recht schnell einsam fühlen und langweilen. Zu zweit auf Entdeckungsreise im Katzengesicherten Garten/Balkon gehen und das 3D Kino genießen, macht gemeinsam einfach viel mehr Spaß. Da sie sehr menschenbezogen sind ist es wichtig (Voraussetzung), das Außengehege zu sichern.


Die Babys werden von Anfang an mitten im Geschehen aufwachsen und sämtliche Geräusche kennenlernen( Staubsauger, Musik, Kinder etc).

Auch werden sie, so früh wie möglich an den Kamm/Bürste gewöhnt.